Liebherr GNP 3056 Gefrierschrank im Test


Liebherr GNP 3056 Test Rating

7661 PREIS
 
PREIS
8422 INVESTITION
 
INVESTITION
9100 VERBAUCH
 
VERBRAUCH
3828 RAUM
 
RAUM
Gesamtwertung
6863
 

Schon ab 776,72 €

+2 Weitere Angebote! >> ZUM PREISVERGLEICH
Artikelnummer: 104747223 Kategorie:

Beschreibung

Review zum Liebherr GNP 3056 Gefrierschrank

Liebherr bietet mit dem GNP 3056 ein Gefrierschrank - wir haben ihn uns genauer angeschaut. Die Marke Liebherr kommt einem Qualitätssiegel gleich. Ob Liebherr die Erwartungen auch mit dem GNP 3056 halten kann oder ob man lieber zu ein alternativen Gefrierschrank greifen sollte, wollen wir anhand der Datenanalyse herausfinden.

Wieviel kostet der Liebherr GNP 3056?

Angeboten wird das Gerät für günstige 776,72€. Dieser Kühlschrank kostet also eher wenig in der Anschaffung. Das ist sein niedriger Preis, bei dem du auch mit Einsteiger Geräten wie den Liebherr GNP 3056 nicht viel falsch machen kannst. Im Preissegment landet der Kühlschrank entsprechend mit 7661 im oberen Spektrum der Preisspanne.

Das Gerät ist für solide 898,00€ zu kaufen. Das Bei dem soliden Anschaffungspreis kann man wenig falsch machen - auch wenn es ggf langfristig lohnenswertere Kühlschränke gibt. Aber dazu später mehr. Für den Liebherr GNP 3056 musst du also nicht zu tief in die Tasche greifen. Immerhin 7272 Punkte bekommt der Liebherr GNP 3056 in unserem Kühlschrank Test.

Wieviel Strom verbaucht der Liebherr GNP 3056?

Etwa 27 Watt verbraucht des Liebherr GNP 3056. Der Verbrauch liegt also etwa bei 0.027 kWh. Das bedeutet, das Gerät verbraucht etwa 0.648 Kilowattstunden am Tag bzw 236.52 Kilowattstunden im Jahr. In unserem Kühlschrank Test ermitteln wir allerdings nur Durchschnittswerte - Beladung, Raumtemperatur oder die Kühlstufe können zu anderen Werten führen. Der Verbrauch vom Liebherr GNP 3056 ist eher durchschnittlich zu den anderen Gefrierschränke Kühlschränken in unserem Test. Einen leichten Abzug gab es also in der Verbrauchs-Bewertung. So erreicht der Kühlschrank insgesamt solide 5452 Verbrauchs-Punkte.

Lohnt es sich langfristig, den Liebherr GNP 3056 zu kaufen?

Nicht nur der Anschaffungspreis ist relevant, wenn du dir überlegst, einen neuen Kühlschrank anzuschaffen. Der Stromverbrauch kann langfristig einen wirklichen Unterschied machen. Wie ist also das Verhätnis von Anschaffungskosten und Verbrauch des Liebherr GNP 3056 langfristig? Etwa 10 Jahre wird der durchschnittliche Kühlschrank genutzt - mit dieser Zahl haben wir hier gerechnet. Somit haben wir Stromkosten von 685,91€ bei anhaltenden Strompreisen. Mit Gesamtkosten von 1.583,91€ musst du also insgesammt rechnen, wenn du überlegst, dir einen Liebherr GNP 3056 anzuschaffen. Kaum Abzüge musste er dadurch im Punkt Investitiion hinnehmen. 8290 waren also das hervorragende Ergebnis in dieser Sparte.

Wir haben analysiert, ob sich das Gerät auch langfristig rechnet. Der Verbrauch ist bei einem Gerät das ständig am Stromnetz hängt ein weiterer wichtiger Indikator. Kann sich der Kauf des Liebherr GNP 3056 auf lange Sicht rechnen? 10 Jahre Nutzungsdauer haben wir in unserer Berechnung zu einfließen lassen. Etwa 685,91€ an Stromkosten kommen so bei gleichbleibenden Preisen zusammen. Bei der Anschaffung des Liebherr GNP 3056 musst du also mit Investitionskosten von ungefähr 1.554,86€ rechnen. Die mäßigen Gesamtkosten führen zu einer Abwertung in der Investitions-Bewertung. Ordentliche 6987 Punkte waren die Grenze des Möglichen.

Wie viel passt in den Liebherr GNP 3056?

Der Liebherr GNP 3056 hat ein Gefriefach mit 257l Volumen. Wie für ein Gefriersystem üblich, gibt es kein normales Kühlfach. Damit erreicht der Liebherr GNP 3056 ein Gesamtvolumen von 257l. Somit reden wir über ein durchschnittlich großes Modell. Aufgrund seiner Größe hat er sich auch entsprechend einige Punkte im Volumen-Rating verdient. Aufgrund seines Fassungsvermögens erreicht der Liebherr GNP 3056 so eine Volumen-Bewertung von 3828 Punkten.

Fazit zum Liebherr GNP 3056 Test Rating

Liebherr kann mit dem GNP 3056 im Vergleich zu anderen Konkurrenzprodukten die Erwartungen zwar erfüllen, aber nicht übertreffen. An dem niedrigen Preis gibt es absolut nichts zu bemängeln. Nach oben hin ist die Preisspanne der Konkurrenz hoch - es gibt aber auch günstigere Modelle.Super günstig aber nicht billig - auch mit dem Verbrauch eingerechnet ist der Kostenfaktor den meisten Modellen überlegen. Langfristig macht sich trotz des soliden Preises das Gerät aber dennoch wirklich bezahlt. Der Kühlschrank hat eine ordentliche Größe, auch wenn es größere und kleinere Modelle gibt. Das Gerät ist allerdings nicht mit einem Kühlfach ausgestattet. Mit einer ordentlichen Leistung schafft es der Liebherr GNP 3056 also ins Mittelfeld unseres Kühlschranktest.


Liebherr GNP 3056 Test Rating

7661 PREIS
 
PREIS
8422 INVESTITION
 
INVESTITION
9100 VERBAUCH
 
VERBRAUCH
3828 RAUM
 
RAUM
Gesamtwertung
6863
 

Schon ab 776,72 €

+2 Weitere Angebote! >> ZUM PREISVERGLEICH

Pro

  • Traditionsmarke
  • Niedrigpreis
  • Langfristig billig
  • Sehr niedriger Stromverbrauch

Kontra

  • Ohne Kühlfach

Liebherr GNP 3056 Preisvergleich

Liebherr GNP 3056 Gefrierschrank bei GalerieLiebherr

Liebherr GNP 3056-22 Gefrierschrank weiß EEK: A++ NoFrostFür die sichere Langzeitfrische bieten die NoFrost-Geräte von Liebherr Kälteleistung in Profiqualität. Das Gefriergut wird mit gekühlter Umluft eingefroren und die Luftfeuchtigkeit abgeleitet. Dadurch bleibt der Gefrierraum stets eisfrei, und die Lebensmittel können nicht mehr bereifen. Mit NoFrost-Komfort ist Abtauen nie mehr erforderlich. SuperFrost-AutomatikDie SuperFrost-Automatik macht das Einfrieren zum einfachen und energiesparenden Vergnügen. Sie übernimmt das schnelle Absenken der Temperatur auf -32 °C und schafft so die Kältereserve für vitaminschonendes Einfrieren. Sobald der Einfriervorgang abgeschlossen ist, schaltet die SuperFrost-Automatik nach maximal 65 Stunden auf Normalbetrieb zurück und trägt damit zur Stromersparnis bei. TemperaturalarmDer Temperaturalarm informiert umgehend optisch und akustisch über ungewünschte Temperaturabweichungen, z. B. bei geöffneter Tür oder nach einem Stromausfall. TüralarmZum sicheren Schutz der Lebensmittel warnt der akustische Türalarm nach 60 Sekunden geöffneter Tür. KindersicherungDie Kindersicherung ist so programmierbar, dass ein versehentliches Ausschalten des Gerätes verhindert wird. Wenn die Kindersicherung eingeschaltet ist, wird dies durch ein Symbol im MagicEye angezeigt. FrostSafeBei FrostSafe sind die extra hohen und herausnehmbaren Schubfächer rundum geschlossen. Dadurch kann Kälte beim Geräteöffnen nicht so schnell entweichen. Die transparente Front der Fächer gewährleistet einen optimalen Überblick über das Gefriergut. VarioSpaceBei allen Gefriergeräten mit NoFrost und SmartFrost können die Schubfächer und die darunter liegenden Glas-Zwischenböden komfortabel entnommen werden. So entsteht VarioSpace - das praktische System für Extra-Stauraum, damit selbst für größeres Gefriergut schnell Platz geschaffen ist. Wechselbarer TüranschlagDie Geräte sind werksseitig mit rechtem Türanschlag ausgestattet. Mit der Möglichkeit, den Türanschlag zu wechseln, kann das Gerät immer optimal im Aufstellungsbereich bedient werden. SwingLine-DesignNahezu alle Kühl- und Gefriergeräte präsentieren sich formschön mit seitlichen Lichtkanten. Das zeitlos elegante SwingLine-Design wird durch einen geprägten Liebherr-Schriftzug auf der Tür komplettiert. SmartGrid readySmart Grid-ready bezeichnet Liebherr-Geräte, die mit einem nachrüstbaren Modul in intelligente Stromnetze eingebunden werden können. Das Prinzip: Bei niedrigem Strompreis schafft der Gefrierschrank Kältereserven, die in „teuren Stunden abgegeben werden. Zudem wählt und nutzt das Gerät automatisch den jeweils günstigsten Stromtarif. So können perspektivisch bis zu zehn Prozent Stromkosten eingespart werden. Intelligente Stromnetze sind noch Zukunftsprojekte, aber mit einem Smart Grid-ready-Gerät sind Sie bereits darauf vorbereitet. FrostControlDie FrostControl-Anzeige zeigt nach dem Netzausfall die wärmste Temperatur an, die im Gefrierteil erreicht wurde. Sie hilft dabei, nach einem Netzausfall die Qualität und weitere Haltbarkeit des Gefriergutes einzuschätzen.

Liebherr GNP 3056 Gefrierschrank bei Technik-Profis

Liebherr GNP 3056-22 Gefrierschrank weiß EEK: A++ NoFrostFür die sichere Langzeitfrische bieten die NoFrost-Geräte von Liebherr Kälteleistung in Profiqualität. Das Gefriergut wird mit gekühlter Umluft eingefroren und die Luftfeuchtigkeit abgeleitet. Dadurch bleibt der Gefrierraum stets eisfrei, und die Lebensmittel können nicht mehr bereifen. Mit NoFrost-Komfort ist Abtauen nie mehr erforderlich. SuperFrost-AutomatikDie SuperFrost-Automatik macht das Einfrieren zum einfachen und energiesparenden Vergnügen. Sie übernimmt das schnelle Absenken der Temperatur auf -32 °C und schafft so die Kältereserve für vitaminschonendes Einfrieren. Sobald der Einfriervorgang abgeschlossen ist, schaltet die SuperFrost-Automatik nach maximal 65 Stunden auf Normalbetrieb zurück und trägt damit zur Stromersparnis bei. TemperaturalarmDer Temperaturalarm informiert umgehend optisch und akustisch über ungewünschte Temperaturabweichungen, z. B. bei geöffneter Tür oder nach einem Stromausfall. TüralarmZum sicheren Schutz der Lebensmittel warnt der akustische Türalarm nach 60 Sekunden geöffneter Tür. KindersicherungDie Kindersicherung ist so programmierbar, dass ein versehentliches Ausschalten des Gerätes verhindert wird. Wenn die Kindersicherung eingeschaltet ist, wird dies durch ein Symbol im MagicEye angezeigt. FrostSafeBei FrostSafe sind die extra hohen und herausnehmbaren Schubfächer rundum geschlossen. Dadurch kann Kälte beim Geräteöffnen nicht so schnell entweichen. Die transparente Front der Fächer gewährleistet einen optimalen Überblick über das Gefriergut. VarioSpaceBei allen Gefriergeräten mit NoFrost und SmartFrost können die Schubfächer und die darunter liegenden Glas-Zwischenböden komfortabel entnommen werden. So entsteht VarioSpace - das praktische System für Extra-Stauraum, damit selbst für größeres Gefriergut schnell Platz geschaffen ist. Wechselbarer TüranschlagDie Geräte sind werksseitig mit rechtem Türanschlag ausgestattet. Mit der Möglichkeit, den Türanschlag zu wechseln, kann das Gerät immer optimal im Aufstellungsbereich bedient werden. SwingLine-DesignNahezu alle Kühl- und Gefriergeräte präsentieren sich formschön mit seitlichen Lichtkanten. Das zeitlos elegante SwingLine-Design wird durch einen geprägten Liebherr-Schriftzug auf der Tür komplettiert. SmartGrid readySmart Grid-ready bezeichnet Liebherr-Geräte, die mit einem nachrüstbaren Modul in intelligente Stromnetze eingebunden werden können. Das Prinzip: Bei niedrigem Strompreis schafft der Gefrierschrank Kältereserven, die in „teuren Stunden abgegeben werden. Zudem wählt und nutzt das Gerät automatisch den jeweils günstigsten Stromtarif. So können perspektivisch bis zu zehn Prozent Stromkosten eingespart werden. Intelligente Stromnetze sind noch Zukunftsprojekte, aber mit einem Smart Grid-ready-Gerät sind Sie bereits darauf vorbereitet. FrostControlDie FrostControl-Anzeige zeigt nach dem Netzausfall die wärmste Temperatur an, die im Gefrierteil erreicht wurde. Sie hilft dabei, nach einem Netzausfall die Qualität und weitere Haltbarkeit des Gefriergutes einzuschätzen.

Liebherr GNP 3056 Gefrierschrank bei Euronics

NoFrost Für die sichere Langzeitfrische bieten die NoFrost-Geräte von Liebherr Kälteleistung in Profiqualität. Das Gefriergut wird mit gekühlter Umluft eingefroren und die Luftfeuchtigkeit abgeleitet. Dadurch bleibt der Gefrierraum stets eisfrei, und die Lebensmittel können nicht mehr bereifen. Mit NoFrost-Komfort ist Abtauen nie mehr erforderlich. SuperFrost-Automatik Die SuperFrost-Automatik macht das Einfrieren zum einfachen und energiesparenden Vergnügen. Sie übernimmt das schnelle Absenken der Temperatur auf -32 °C und schafft so die Kältereserve für vitaminschonendes Einfrieren. Sobald der Einfriervorgang abgeschlossen ist, schaltet die SuperFrost-Automatik nach maximal 65 Stunden auf Normalbetrieb zurück und trägt damit zur Stromersparnis bei. Türalarm Zum sicheren Schutz der Lebensmittel warnt der akustische Türalarm nach 60 Sekunden geöffneter Tür. Kindersicherung Die Kindersicherung ist so programmierbar, dass ein versehentliches Ausschalten des Gerätes verhindert wird. Wenn die Kindersicherung eingeschaltet ist, wird dies durch ein Symbol im MagicEye angezeigt. Temperaturalarm Der Temperaturalarm informiert umgehend optisch und akustisch über ungewünschte Temperaturabweichungen, z. B. bei geöffneter Tür oder nach einem Stromausfall. FrostSafe Bei FrostSafe sind die extra hohen und herausnehmbaren Schubfächer rundum geschlossen. Dadurch kann Kälte beim Geräteöffnen nicht so schnell entweichen. Die transparente Front der Fächer gewährleistet einen optimalen Überblick über das Gefriergut. VarioSpace Bei allen Gefriergeräten mit NoFrost und SmartFrost können die Schubfächer und die darunter liegenden Glas-Zwischenböden komfortabel entnommen werden. So entsteht VarioSpace das praktische System für Extra-Stauraum, damit selbst für größeres Gefriergut schnell Platz geschaffen ist. Wechselbarer Türanschlag Die Geräte sind werksseitig mit rechtem Türanschlag ausgestattet. Mit der Möglichkeit, den Türanschlag zu wechseln, kann das Gerät immer optimal im Aufstellungsbereich bedient werden.