Liebherr FKU 1800 Gewerbekühlschrank im Test


Liebherr FKU 1800 Test Rating

9953 PREIS
 
PREIS
9625 INVESTITION
 
INVESTITION
9615 VERBAUCH
 
VERBRAUCH
1331 RAUM
 
RAUM
Gesamtwertung
6966
 

Schon ab 488,65 €

+2 Weitere Angebote! >> ZUM PREISVERGLEICH
Artikelnummer: 938668 Kategorie:

Beschreibung

Review zum Liebherr FKU 1800 Gewerbekühlschrank

Mit dem FKU 1800 von Liebherr haben wir uns ein weiteres Modell auf dem Markt für Gewerbekühlschrank Kühlschränke angeschaut. Doch was kann er eigentlich? An dem Hersteller Liebherr kommt man bei Kauf eines neuen Marken Gewerbekühlschrank nicht vorbei. Wenn es nur nach dem Namen ginge, müssten wir den Gewerbekühlschrank also empfehlen. Doch zunächst gucken wir uns erstmal an, was der FKU 1800 überhaupt kann.

Wieviel kostet der Liebherr FKU 1800?

Für den Preis von 528,55€ kannst du den Gewerbekühlschrank kaufen. Damit liegt der Kühlschrank eindeutig im unteren Preissegment. Hier musst du also nicht tief in die Tasche greifen um ein günstiges Gerät zu bekommen. So bekommt der Kühlschrank gute 9999 Punkte in der Wertung. Somit landet der Liebherr FKU 1800 direkt im oberen Feld in dem Segment in unserem Kühlschrank Test.

Wieviel Strom verbaucht der Liebherr FKU 1800?

Ca. 29 Watt benötigt der Liebherr FKU 1800 zum Betrieb. Wir reden also von einem Verbrauch von 0.029 kWh. Das bedeutet, das Gerät verbraucht etwa 0.696 kWh am Tag bzw 254.04 kWh im Jahr. Der Verbrauch ist allerdings nur ein Durchschnittswert und kann durch Einstellungen, Inhalt und Raumtemperatur beeinflusst werden. Der Verbrauch vom Liebherr FKU 1800 ist sehr gut zu den anderen Modellen in unserem Test. In der Verbrauchs-Bewertung mussten wir entsprechend viele Punkte vergeben. So erreicht der Kühlschrank insgesamt gute 9615 Verbrauchs-Punkte.

Lohnt es sich langfristig, den Liebherr FKU 1800 zu kaufen?

In wie weit sich die Investition in einen Kühlschrank lohnt kann man nicht nur am Kaufpreis sagen. Der Stromverbrauch kann langfristig einen wirklichen Unterschied machen. Ist der Liebherr FKU 1800 in Hinsicht auf den Verbrauch seine Anschaffungskosten überhaupt wert? Als Basis für unsere Berechnung haben wir eine durchschnittliche Lebenserwartung von 10 Jahren genommen. In Deutschland zahlt man derzeit etwa 0.29€/kWh, womit wir weiter gerechnet haben. Damit landen wir bei Stromkosten von 742,40€ bei gleichbleibendem Strompreis. Rechne mit Kosten von etwa 901,40€ wenn du dir den Liebherr FKU 1800 kaufst. Aufgrund des unterdurchschnittlichen Gesamtpreises wurde er in der Investitionswertung kaum abgewertet. 8345 waren also das hervorragende Ergebnis in dieser Sparte.

Man sollte beim Kauf nicht nur auf den Anschaffungspreis achten. Das Gerät ist durchgehend am Stromnetz, entsprechend wichtig sollte dir auch der Stromverbrauch sein. Rechtfertigt der Anschaffungspreis bei dem Verbrauch des Liebherr FKU 1800 einen Kauf? Pro Kilowattstunde fallen in Deutschland außerdem etwa 0.29€ an, die wir mit berechnet haben. Zur Grundlage haben wir die durchschnittliche Lebensdauer eines Kühlschrankes von 10 Jahren genommen. Zum Anschaffungspreis musst du also mit etwa 742,40€ an Stromkosten rechnen. Wenn du überlegst, dir den Liebherr FKU 1800 kannst du also mit Gesamtkosten von etwa 1.331,40€ rechnen. Der solide Preis führt zu einer mittelprächtigen Bewertung in den Gesamtkosten. Ordentliche 7163 Punkte kamen so zusammen.

Wie viel passt in den Liebherr FKU 1800?

Der Liebherr FKU 1800 kommt mit einem 180l großen Kühlfach. Es gibt allerdings kein Gefriefach. Damit erreicht der Liebherr FKU 1800 ein gesamtes Fassungsvermögen von 180l. Wir haben also einen kleineren Kühlschrank. Aufgrund seine Fassungsvermögens bekommt er auch eine Abwertung im Volumen-Ranking. So bekommt der Liebherr FKU 1800 eine unterdurchschnittliche Volumen-Bewertung von 1331 Punkten.

Fazit zum Liebherr FKU 1800 Test Rating

Alles in allem kann der FKU 1800 dem Ruf von Liebherr gerade so gerecht werden. Das Gerät ist zu einem super fairen Preis zu haben. Und der super niedrige Anschaffungspreis macht sich auch langfristig bemerkbar. Das, was du am Kaufpreis sparst, zahlst du leider in den Stromkosten drauf. Dennoch bleibt es eine solide Investitiion. Andere Geräte sind teils deutlich größer. Ein Gefrierfach ist dennoch nicht in dem Gerät integriert. Der Liebherr FKU 1800 kann im Kühlschrank Test durchaus überzeugen und ist ein solides Gerät.


Liebherr FKU 1800 Test Rating

9953 PREIS
 
PREIS
9625 INVESTITION
 
INVESTITION
9615 VERBAUCH
 
VERBRAUCH
1331 RAUM
 
RAUM
Gesamtwertung
6966
 

Schon ab 488,65 €

+2 Weitere Angebote! >> ZUM PREISVERGLEICH

Pro

  • Markenprodukt
  • Billiges Modell
  • Niedrige Lebenszeit-Kosten
  • Sehr geringer Stromverbrauch

Kontra

  • Man kann nicht viel verstauen
  • Kein TK Fach

Liebherr FKU 1800 Preisvergleich

Liebherr FKU 1800 Gewerbekühlschrank bei GalerieLiebherr

Liebherr FKU 1800-20 Gewerbe Flaschenkühlschrank weiß Frische-Power im kompakten Format bieten die Kühlgeräte der FKUv-Serie. Die Geräte sind sowohl für den unterbaufähigen als auch für den freistehenden Einsatz geeignet und überzeugen durch ihre Umluftkühlung. Frisch eingelagerte Ware wird zügig abgekühlt und im Kühlen gesamten Innenraum herrscht eine konstante Temperatur. Abgerundet wird die Serie der unterbaufähigen Kühlgeräte durch die FKU-Modelle mit statischer Kühlung. Diese Geräte bieten die Möglichkeit zur Kühlung eines 50 l KEG-Fasses. Höchste Performance im VerkaufsbereichDie Getränkekühlgeräte für den professionellen Einsatz sind nicht nur leicht zu befüllen, sondern auch einfach zu reinigen, bequem bedienbar, platzsparend sowie energieeffizient und wirtschaftlich im Dauereinsatz. Kühlgeräte für die GetränkeindustrieKühlgeräte in der Getränkeindustrie müssen hohen Belastungen und Anforderungen gerecht werden. Bei Liebherr steht die Langlebigkeit der Geräte im Fokus. Dies zeigt sich von der Auswahl hochwertigster Materialien über die Konzeption der Kältekomponenten bis hin zur Entwicklung der Designs. Zudem sind Liebherr-Modelle nicht nur leicht zu befüllen, sondern auch einfach zu reinigen, bequem bedienbar, platzsparend sowie energieeffizient und wirtschaftlich im Verbrauch. Auf höhenverstellbaren Ablagerosten lassen sich Getränke attraktiv präsentieren. Zum echten Blickfang werden die Geräte aber mit den individuellen Brandings, die Firmen-Logos oder Marken-Brandings ausdrucksstark in Szene setzen. Großen Wert wird bei der Design-Konzeption der Liebherr-Geräte aber auch darauf gelegt, dass die Geräte Eleganz und Wertigkeit ausstrahlen. Hochwertige und speziell veredelte Materialien sowie formschöne Strukturen kennzeichnen den einzigartigen Liebherr-Stil. Dank des durchgängigen Designs lassen sich Liebherr-Geräte sehr gut miteinander kombinieren und sind dabei auch immer ein echter Blickfang. Flexibel, schnell und sparsamLiebherr Getränkekühler bieten auch unter extremen Klimabedingungen perfekte Kühlleistung. Schon nach kurzer Einlagerung stehen Getränke gut gekühlt zum Verkauf bereit. Durch die Kombination moderner Kältekomponenten, leistungsstarker und umweltfreundlicher Kältemittel sowie präziser Steuerungen sind die Modelle besonders wirtschaftlich. KühlgeräteDie Liebherr Getränkekühlgeräte erfüllen hohe Anforderungen: optimale Kühlleistung, einfache Bedienung und Energieeffizienz. Dazu sind sie platzsparend und auf maximale Servicefreundlichkeit ausgelegt. Von der Auswahl hochwertigster Materialen bis zur Konzeption der Kältekomponenten steht die langjährige Verwendung im Fokus. Im Liebherr-Sortiment ist für jeden Zweck das passende Gerät. Höhenverstellbare AblagerosteDie höhenverstellbaren Ablageroste sind mit bis 60 kg belastbar. Sie erlauben eine variable Nutzung des Innenrausm - optimal für alle Flaschengößen und Gebinde. UnterbaufähigDie Modelle FKUv und FKU können unterhalb einer Arbeitsplatte integriert werden. In diesem Fall ist für die Be- und Entlüftung an der Geräterückseite ein Lüftungsquerschnitt in der Arbeitsplatte von min. 200 cm2 erforderlich. Wenn in der Arbeitsplatte kein Lüftungsgitter vorgesehen wird, muss die Nischenhöhe mindestens 860mm betragen um eine ausreichende Wärmeabgabe nach vorne zu gewährleisten. VerbindungsrahmenMit Hilfe des Verbindungsrahmens werden zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten erschlossen. Auf einer geringen Stellfläche kann damit eine Geruchs- oder Temperaturtrennung erzielt werden. So lassen sich mit dem Verbindungsrahmen alle Geräte FKUv und GGU beliebig miteinander kombinieren.

Liebherr FKU 1800 Gewerbekühlschrank bei Technik-Profis

Liebherr CNPel 4813-20 Stand-Kühl-Gefrierkombination Silber EEK: A+++ NoFrostFür die sichere Langzeitfrische bieten die NoFrost-Geräte von Liebherr Kälteleistung in Profiqualität. Das Gefriergut wird mit gekühlter Umluft eingefroren und die Luftfeuchtigkeit abgeleitet. Dadurch bleibt der Gefrierraum stets eisfrei, und die Lebensmittel können nicht mehr bereifen. Mit NoFrost-Komfort ist Abtauen nie mehr erforderlich. DuoCoolingMit zwei komplett getrennt regelbaren Kältekreisläufen kann mit DuoCooling die Temperatur bei Kühl-Gefrier-Kombinationen präzise und unabhängig im Kühl- und Gefrierteil geregelt werden. Zwischen Kühl- und Gefrierteil findet zudem kein Luftaustausch statt. Geruchsübertragung und Austrocknung der eingelagerten Lebensmittel werden somit verhindert. Tasten-ElektronikDie präzise elektronische Steuerung ist mit einer digitalen Temperaturanzeige ausgestattet und informiert über die eingestellten Werte. FlaschenbordFür die Lagerung von Getränken bietet das Flaschenbord eine ebenso praktische wie formschöne Lösung. Hier lassen sich Flaschen platzsparend aufbewahren.

Liebherr FKU 1800 Gewerbekühlschrank bei Euronics

Liebherr CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination Edelstahl-Look – ein Gerät zum Kühlen und Gefrieren Mit der Liebherr CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination im hochwertigen Edelstahl-Look bereichern Sie Ihre Küche um ein praktisches und platzsparendes 2-in-1-Gerät. Sie finden darin nicht nur 243 Liter Nutzinhalt im Kühlraum, sondern auch großzügige 95 Liter im Gefrierfach. Gleichzeitig punktet die Liebherr CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination auch mit moderner Technik, die Ihnen Arbeit abnimmt und dabei hilft, Zeit zu sparen. So können Sie dank NoFrost-Technologie darauf zählen, dass manuelles Abtauen der Vergangenheit angehört und Ihre Lebensmittel im Gefrierraum stets eisfrei bleiben. Zusätzlich bietet die Liebherr CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination viel Komfort, um für eine optimale Lagerung und lange Frische zu sorgen. Ob mittels Warnsignal bei Störung, durch die integrierte Kindersicherung oder über die praktische LED-Deckenbeleuchtung: Die Liebherr CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination edelstahl-Look bringt viele Eigenschaften mit und punktet als effizienter Haushaltshelfer. Effizientes Kühlen mit der Liebherr CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination edelstahl-Look Die moderne Technik in der Liebherr Kühl-Gefrier-Kombination erlaubt ein besonders effizientes Verbrauchsverhalten. Daher wurde das Gerät auch in die sparsame Energieeffizienzklasse A+++ eingestuft und besticht mit niedrigen Werten im Stromverbrauch. Echte Effizienz bringt auch die SuperFrost-Funktion mit sich, denn diese erlaubt Ihnen, selbst große Mengen frischer Lebensmittel schnell durchfrieren zu können. Kein Austrocknen oder Geruchsaustausch dank zwei Kältekreisläufen Um einen Austausch von unangenehmen Gerüchen zwischen Kühl- und Gefrierbereich zu unterbinden, hat Liebherr die CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination mit der DuoCooling-Technik ausgestattet. Hier agieren zwei komplett voneinander getrennte Kältekreisläufe parallel, wodurch kein Luftaustausch stattfindet und Sie die Temperatur im Kühlschrank sowie im Gefrierfach unabhängig voneinander und besonders präzise regeln können. Ablesen können Sie die gewünschten Werte bequem über MagicEye mit digitaler Temperaturanzeige. Unsere Kaufempfehlung Familien oder Singlehaushalte, die eine platzsparende Lösung zum Kühlen und Gefrieren suchen, erhalten mit der Liebherr CNPel 4813-20 Kühl-Gefrier-Kombination edelstahl-Look ein modernes Produkt mit hochwertiger Technik.